STAGE 03

20 JUNE 2022

124 KM

Vaduz – Chur

Kommentar von David Loosli

Heute verlässt das Feld Liechtenstein und nimmt mit einer Schlaufe über Altstetten SG und Gais AR Kurs Richtung Chur. Einige Anstiege sind auf dieser 3. Etappe zu bewältigen. Zum einen hoch nach Gais, wo die Fahrerinnen 6 Kilometer und 500 Höhenmeter zu absolvieren haben. Zum anderen führt die Strecke über den St. Luzisteig ins Bündnerland. Die letzten Kilometer sind ebenfalls ansteigend. Diese Charakteristik macht es vor allem für Sprinterinnen an diesem Tag sehr schwierig. Gut möglich, dass sich Ausreisserinnen an diesen Anstiegen davonschleichen können.  

Highlights der Etappe

Gais

Gais ist eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des schönen Appenzellerland. 

Chur

Chur ist die älteste Stadt der Schweiz und idealer Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen in Graubünden. 

St. Luzisteig

Der knackige Aufstieg über den St. Luzisteig dürfte einigen Radlern und Radlerinnen ein Begriff sein. 

Historische Altstadt

Die historische Altstadt von Chur ist komplett autofrei und bietet ein grosses kulturelles Angebot.